LACabane

Letzte Zeitzeugin der Landesausstellung EXPO.02 und Kulturtreffpunkt an der Seepromenade in Muntelier / FR

Ein kleiner Ort der Kultur am See

ND7_5882Geschichte

Die auffällige und gleichwohl bescheidene rostrote Stahlkonstruktion wurde vom renommierten Pariser Architekten Jean Nouvel für die Schweizer Landesausstellung Expo.02 entworfen. Sie beherbergte am Ufer des Murtensees mit sechs weiteren vergleichbaren Konstruktionen die Ausstellung „Un ange passe“. Mit dem Ufer über eine kleine Passerelle verbunden, schwebt sie stilvoll und ästhetisch über dem Wasserspiegel. Alle insgesamt sieben Konstruktionen sind heute noch an verschiedenen Standorten in der Schweiz erhalten, wobei LaCabane in Muntelier die einzige an ihrem Originalstandort ist. Sie werden überwiegend als Kultur- und Begegnungsorte genutzt.

LaCabane wurde seit der Expo.02 von der Gemeinde Muntelier unterhalten und diente als Ort für Kunstausstellungen. Jährlich fanden mehrere Ausstellungen teils bekannter Schweizer Künstler statt. LaCabane war auf diese Weise während mehreren Wochen pro Jahr für die Öffentlichkeit zugänglich.

Ausblick

Als zeitgenössisches Architekturdenkmal soll LaCabane an ihrem Standort an der Seeuferpromenade in Muntelier erhalten bleiben und einer neuen, vielfältigeren Nutzung zugeführt werden. Sie soll der Bevölkerung sowie den zahlreichen Spaziergängern als kleiner Ort der Kultur offen stehen und das Interesse an der Region Murtensee fördern. Sie weckt bei den Passanten Neugierde und hat somit ein grosses Potenzial für die Vermittlung verschiedenster Inhalte. LaCabane soll sowohl kulturellen Organisationen als auch Privaten als Ausstellungs- bzw. Informationsplattform sowie für gesellschaftliche Anlässe zur Verfügung stehen.

Dafür sind vorab umfassendere Unterhaltsarbeiten notwendig. Die zahlreichen Jahre im See haben insbesondere den Trägerpfählen aus Holz zugesetzt. Die gesamte Struktur muss nachhaltig konsolidiert werden. Für das Aufbringen der dafür notwendigen Mittel sowie den künftigen Betrieb wurde auf Initiative der Gemeinde Muntelier im Juli 2015 ein Förderverein gegründet.

Fördermitgliedschaft

Ziel des Vereins ist, Interessenten für Unterhalt und Betrieb zu mobilisieren, damit LaCabane kulturell belebt werden kann. Gesucht sind dabei auch Gönner, Sponsoren, Stiftungen, die den Erhalt zu ermöglichen helfen. Falls Sie einen Beitrag leisten wollen, Ideen haben oder selber an der Nutzung dieses Ortes an idyllischer Lage mit unvergleichlichem Ambiente interessiert sind, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns darauf.

LaCabane misst 5m x 7m und kann zum Beispiel auf folgende Arten genutzt werden: Ausstellungen, Informationsstand, Lesungen, Aperitifs, Firmen-, Kunden- und Privatanlässe usw.